Alt-Text
Startseite
Golfclub
Golfplatz
Wettspiele
Galerie
Golfsport
Jugend
Gäste
Golfunterricht
Gastronomie
Pro-Shop
Impressum

Golfspielen in Grambek

Wir haben attraktive Angebote fĂĽr Sie!

 

Uneingeschränktes Spielrecht in Grambek für 1 Jahr

monatlich 92 €
Ehepartner 62 €

__________________

 

Spielrecht fĂĽr Familie mit Kindern bis 18 Jahre

Familienspielrecht
monatlich 154 €

  • keine weiteren GebĂĽhren
  • DGV-Ausweis
  • StammblattfĂĽhrung
  • Nutzung der Ăśbungsanlagen
  • Teilnahme an Wettspielen
  • kein Stimmrecht
  • 3-monatiges KĂĽndigungsrecht

 

Das Angebot als Download hier! Nähere Informationen erhalten Sie selbstverständlich auch im Sekretariat.

Der 18-Loch Golfplatz in Grambek zählt zu den landschaftlich schönsten Golfplätzen Schleswig-Holsteins. Die 18 Spielbahnen führen durch eine typisch holsteinische Knicklandschaft mit altem Baumbestand sowie vereinzelten Biotopen. Einige Bahnen verlaufen durch einen angrenzenden Nadelwald. Der Sandboden der "Grambeker Heide" stellt sicher, dass der Platz auch nach ergiebigen Regenfällen trocken und gut bespielbar ist. Kurzum, er ist ein Platz für jede Jahreszeit. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Neue Ă–ffnungszeiten ab 1. November

Ab 1. November haben wir neue Ă–ffnungszeiten. Wir sind wochentags von 9 - 14 Uhr und am Wochenende von 10 - 14 Uhr fĂĽr Sie da. Die Gastronomie heiĂźt Sie täglich ab 12 Uhr herzlich willkommen, dienstags ist Ruhetag.

Winterregelung

Verehrte Mitglieder, verehrte Gäste!

Zur bestmöglichen Schonung unseres Golfplatzes während der Wintermonate bitten wir Sie, folgende Regelung zu beachten:

  • Bei Frost und Raureif bitte nicht vor 10:00 Uhr abschlagen.
  • E-Carts dĂĽrfen weder bei Frost und Raureif noch bei Schnee gefahren werden.

Bitte beachten Sie Hinweisschilder und Hinweise auf dieser Webseite. Der Vorstand dankt fĂĽr Ihr Verständnis.

Greenfee 1. Nov bis einschl. 31. März

Hinweis: Das Winter-Greenfee ist nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Aktionen. Es werden keine weiteren Ermäßigungen gewährt, auch kein 9-Loch Greenfee.

Montag bis Freitag 25,00 €
Montag bis Freitag (Wenigspieler-Mitgliedschaft) 12,50 €
Sa/So/Feiertag 30,00 €
Sa/So/Feiertag mit Mitglied 25,00 €
Sa/So/Feiertag (Wenigspieler-Mitgliedschaft) 15,00 €
Rangefee 5,00 €
Ziehtrolley Leihgebühr 3,00 €

Termine

05.11.  mittwochs Wintergymnastik fĂĽr
            Golfer, Beginn um 19:00 Uhr im
            Grambeker Gemeindehaus. 

09.11.  Martinsgans Turnier

06.12.  Preis zum Nikolaus

Martinsgans-Turnier

Sonntag 9.11.14 Kanonenstart 11:00 Uhr, internes Turnier, ab 12 Jahre, max. 96 Teilnehmer, gemeinsame Vorgabe bis -72 pro Paar, paarweise melden
Meldeschluss: Freitag vor dem Wettspiel, 10.00 Uhr
Meldegebühr: € 14,00 je Teilnehmer, Jugendl. mit Jugendstatus gemäß § 6b der Satzung € 7,00, € 32,00 für Wenigspieler
Essen fakultativ, gemeinsames Gänse-Essen
Preise: Restaurant-Gutscheine

Grambeker eDepesche - Clubnachrichten

Liebe Mitglieder, Sie möchten über aktuelle Neuigkeiten aus dem Club informiert werden? Dann können Sie die Clubnachrichten "Grambeker eDepesche" bestellen. Senden Sie einfach eine e-mail an redaktion(at)gcgrambek.de.

Golf Club Gut Grambek e.V.
SchloĂźstraĂźe 21
23883 Grambek

Tel.: 04542 841474
Fax: 04542 841476
info(at)gcgrambek.de


Ă–ffnungszeiten

Sekretariat und Pro-Shop:
November - Dezember:
Montag - Freitag  09:00 - 14:00 Uhr 

Sa/So/Feiertag    10:00 - 14:00 Uhr
(weitere Ă–ffnungszeiten) 


Gastronomie:
November - März:
Mittwoch - Montag täglich ab 12 Uhr geöffnet
Dienstag Ruhetag!
Tel.: 04542 835584
info(at)gutshaus-grambek.de


Akzeptierte Karten:

RULES4YOU ist das Regularien-Online-Portal des Deutschen Golf Verbandes (DGV).

Erfahren Sie hier alles ĂĽber Regeln, Etikette, Handicap, Spielformen und das Amateurstatut. Kinder finden anschauliche Informationen im Bereich "FĂĽr Kids".

 

Regelfrage der Woche

Ein Spieler erwähnt während eines Wettspiels, dass er gestern auf einem anderen Platz mit einem gutem Ergebnis sein Handicap unterspielt habe. Seine Mitbewerber fragen daraufhin, ob er denn sein neues Handicap auf der heutigen Scorekarte habe eintragen lassen. Der Spieler meint, im Zeitalter der Computer und des DGV-Intranets sei das Sache des Clubs oder der Spielleitung.

Hat der Spieler Recht?

Diese Antwort ist nicht richtig.

Nach wie vor ist der Spieler dafĂĽr verantwortlich, mit der richtigen Vorgabe im Wettspiel zu spielen. Die clubĂĽbergreifende ErgebnisĂĽbertragung mit dem Intranet erleichtert den Golfanlagen die Handicapverwaltung, enthebt den Spieler aber nicht von seiner Verantwortung.

Diese Antwort ist richtig.

Nach wie vor ist der Spieler dafĂĽr verantwortlich, mit der richtigen Vorgabe im Wettspiel zu spielen. Die clubĂĽbergreifende ErgebnisĂĽbertragung mit dem Intranet erleichtert den Golfanlagen die Handicapverwaltung, enthebt den Spieler aber nicht von seiner Verantwortung.

Nach wie vor ist der Spieler dafĂĽr verantwortlich, mit der richtigen Vorgabe im Wettspiel zu spielen. Die clubĂĽbergreifende ErgebnisĂĽbertragung mit dem Intranet erleichtert den Golfanlagen die Handicapverwaltung, enthebt den Spieler aber nicht von seiner Verantwortung.