Alt-Text
Startseite
Golfclub
Golfplatz
Wettspiele
Galerie
Golfsport
Jugend
G├Ąste
Golfunterricht
Gastronomie
Pro-Shop
Impressum

Golfspielen in Grambek

Wir haben ein attraktives Angebot f├╝r Sie!

 

Uneingeschr├Ąnktes Spielrecht in Grambek f├╝r 1 Jahr

 monatlich 92 ÔéČ
Ehepartner 62 ÔéČ

 

  • keine weiteren Geb├╝hren
  • DGV-Ausweis
  • Stammblattf├╝hrung
  • Nutzung der ├ťbungsanlagen
  • Teilnahme an Wettspielen
  • kein Stimmrecht
  • 3-monatiges K├╝ndigungsrecht

 

Das Angebot als Download hier! N├Ąhere Informationen erhalten Sie selbstverst├Ąndlich auch im Sekretariat.

 

 

Clubmeister 2014

Jan Siswick und Margot Burmester verteidigten Ihre Titel vom vergangenen Jahr und spielten sich erneut an die Spitze.
Unser SH-Einzelmeister Jan Siswick (Hcp +1,2) spielte herausragende Runden mit 68 / 68 / 72 Schl├Ągen, und Margot Burmester (Hcp 10,4) mit ebenfalls beachtlichen 86 /88 /95 Schl├Ągen. Wir gratulieren ganz herzlich zu diesen tollen Ergebnissen! Weitere eindrucksvolle Bilder...

Herzlichen Gl├╝ckwunsch Jan!

Einzel-Meisterschaften von S-H
Sieger der Herren: Jan Alexander Siswick , GC Grambek
Siegerin der Damen: Dagmar Schulz, GC Gro├čensee
Wir gratulieren zu diesen hervorragenden Ergebnissen! Mit gro├čem Vorsprung gewann Jan Alexander Siswick (GC Grambek) 70 - 69 - 70 vor Nikolaj Hansen (GC Altenhof) mit 73- 70 - 72 und Fabian Jarck (GC Sachsenwald) mit 74 - 73 - 71.

Bei den Damen setzte sich Dagmar Schulz (GC Gro├čensee) 73 - 77 - 77 souver├Ąn  gegen Johanna Wollenhaupt (GC Sachsenwald)  78 - 80 - 75 und die drittplatzierte Christin Eisenbei├č (GC Escheburg) 78 - 78 - 81 durch.

Wettspiele August/September

05.09.  Freitags um halb F├╝nf

06.09.  Lions Charity Cup 2014

13.09.  4. Grambek Jugend Open

14.09.  6. Bache-Keiler Monatsspiel

19.09.  Freitags um halb F├╝nf

20./21.09. Clubmeisterschaften Senioren/Jungsenioren/Jugend

28.09.  Generations-Cup

Golf lernen - leicht gemacht!

Lernen Sie Golf spielen mit einem qualifizierten Golflehrer.
Jeden Sonntag von 11:00 bis 13:00 Uhr (Apr - Okt)
Vorbeischauen, Ausprobieren und Mitmachen!


pro Person/Tag ÔéČ 10,00


Teilnahmegeb├╝hr inkl. Unterricht, Leihschl├Ąger und ├ťbungsb├Ąlle
Der Kurs findet bei jedem Wetter statt.

Regelstunden im Clubhaus

Die n├Ąchste Regelstunde mit Clive Smailes findet am Samstag, den 20. September um 13:00 Uhr im Clubhaus statt. Thema "straffreie Erleichterung", Dauer ca. 1 Stunde. Die Teilnahme ist kostenlos, um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Das praktische Handbuch "Golfregeln kompakt" k├Ânnen Sie im Pro-Shop f├╝r ÔéČ13,00 k├Ąuflich erwerben.

Grambeker eDepesche - Clubnachrichten

Liebe Mitglieder, Sie m├Âchten ├╝ber aktuelle Neuigkeiten aus dem Club informiert werden? Dann k├Ânnen Sie die Clubnachrichten "Grambeker eDepesche" bestellen. Senden Sie einfach eine e-mail an redaktion(at)gcgrambek.de.

Golf Club Gut Grambek e.V.
Schlo├čstra├če 21
23883 Grambek

Tel.: 04542 841474
Fax: 04542 841476
info(at)gcgrambek.de

├ľffnungszeiten

Sekretariat und Pro-Shop:
April - Oktober:
Montag - Freitag
09:00 - 17:00 Uhr 

Sa/So/Feiertag
10:00 - 16:00 Uhr


Gastronomie:
April - Oktober:
t├Ąglich ab 11 Uhr ge├Âffnet
kein Ruhetag!
Tel.: 04542 835584
info(at)gutshaus-grambek.de

Akzeptierte Karten:

RULES4YOU ist das Regularien-Online-Portal des Deutschen Golf Verbandes (DGV).

Erfahren Sie hier alles ├╝ber Regeln, Etikette, Handicap, Spielformen und das Amateurstatut. Kinder finden anschauliche Informationen im Bereich "F├╝r Kids".

 

Regelfrage der Woche

Der Ball eines Spielers landet in einem dichten Gestr├╝pp unspielbar. Au├čerdem  liegt der Ball ganz nahe an einer Blitzschutzh├╝tte.

Der Spieler will straflose Erleichterung von einem unbeweglichen Hemmnis in Anspruch nehmen. Seine Mitbewerber meinen, er m├╝sse den Ball f├╝r unspielbar erkl├Ąren und einen Strafschlag in Kauf nehmen.

Hat der Spieler Anspruch auf straflose Erleichterung von einem unbeweglichen Hemmnis?

Das ist nicht richtig.

Anspruch auf straflose Erleichterung besteht nicht, wenn andere Umst├Ąnde gegeben sind, die einen Schlag ganz und gar unvern├╝nftig machen w├╝rden.

Die unspielbare Lage des Balles im Gestr├╝pp ist ein solcher Umstand. Daher bleibt dem Spieler nur die M├Âglichkeit, nach Regel 28 zu verfahren und sich einen Strafschlag zu notieren.

Da haben Sie Recht.

Anspruch auf straflose Erleichterung besteht nicht, wenn andere Umst├Ąnde gegeben sind, die einen Schlag ganz und gar unvern├╝nftig machen w├╝rden.

Die unspielbare Lage des Balles im Gestr├╝pp ist ein solcher Umstand. Daher bleibt dem Spieler nur die M├Âglichkeit, nach Regel 28 zu verfahren und sich einen Strafschlag zu notieren.

Anspruch auf straflose Erleichterung besteht nicht, wenn andere Umst├Ąnde gegeben sind, die einen Schlag ganz und gar unvern├╝nftig machen w├╝rden.

Die unspielbare Lage des Balles im Gestr├╝pp ist ein solcher Umstand. Daher bleibt dem Spieler nur die M├Âglichkeit, nach Regel 28 zu verfahren und sich einen Strafschlag zu notieren.